Bibliographie

Lang, Karl Heinrich von: Adelsbuch des Königreichs Baiern ... 2 Bde. München u. Ansbach: Gassert 1815 - 20. VIII, 617, 188 S.

Lang, Karl Heinrich von: Annalen des Fürstenthums Ansbach unter der Preußischen Regierung von 1792 bis 1806. Frankfurt 1806 (GV).

Lang, Karl Heinrich von: Baierische Jahrbücher von 1179 - 1294. Ansbach 1816.

Lang, Karl Heinrich von: Baierns alte Grafschaften und Gebiete. Nürnberg: Riegel und Wiessner 1831.

Lang, Karl Heinrich von: Baierns Gauen nach den drei Volksstämmen der Alemannen, Franken und Bojoaren. Nürnberg: Riegel und Wiessner 1830 – 31.

Lang, Karl Heinrich von: Beiträge zur Kenntniß der natürlichen und politischen Verfassung des öttingischen Vaterlandes. Öttingen 1786.

Lang, Karl Heinrich von: Birmanisches Strafgesetzbuch von Michael Tobias Zaunschliefer. 3 Teile. Nürnberg: Riegel & Wiessner 1822.

Lang, Karl Heinrich von: Bruchstücke einer baierischen Handelsgeschichte. München: Lindauer 1815.

Lang, Karl Heinrich von: Chronika des Magistrats der Stadt Eulenhausen. Hammelburg: Eulenspiegel 1822 = Nürnberg: Stein (GV).

Lang, Karl Heinrich von: Commentatio de domini utilis natura. Göttingen: Dieterich 1793.

Lang, Karl Heinrich von: Der Minister Graf von Montgelas unter der Regierung König Maximilians von Baiern. Altenberg: Brockhaus 1814 (GV).

Lang, Karl Heinrich von: Die Vereinigung des baierischen Staates aus den einzelnen Bestandtheilen der ältesten Stämme, Gauen und Gebiete historisch entwickelt. München: Bayer. Akad. d. Wiss. 1811 – 13.

Lang, Karl Heinrich von: Diplomatische Widerlegung der von Vinzenz von Pallhausen gemachten kritischen Bemerkungen. München: Lentner 1815.

Lang, Karl Heinrich von: Ein Votum über den Wucher. Nördlingen 1791.

Lang, Karl Heinrich von: Fortgesetzte Reise nach Hammelburg s. Merkwürdige Reise ...

Lang, Karl Heinrich von: Geschichte der Jesuiten in Baiern. Nürnberg: Riegel und Wiessner 1819. (Killy).

Lang, Karl Heinrich von: Geschichte des bairischen Herzogs Ludwig des Bärtigen zu Ingolstadt. Nürnberg: Riegel und Wiessner 1821.

Lang, Karl Heinrich von: Hammelburger Conversations Lexikon. Ankündigung und erstes Probeheft. Hammelburg: Springer 1819. 91 S.

Lang, Karl Heinrich von: Hammelburger Reisen s. Merkwürdige Reise ...

Lang, Karl Heinrich von: Historische Entwickelung der teutschen Steuerverfassungen seit der Karolinger bis auf unsere Zeiten. Berlin: Nicolai 1793.

Lang, Karl Heinrich von: Historische Prüfung des vermeintlichen Alters der teutschen Landstände. Göttingen: Schneider 1796.

Lang, Karl Heinrich von: Literarisch-historische Zeitschrift. Nürnberg: Riegel & Wiessner 1834 – 35.

Lang, Karl Heinrich von: Memoiren: Skizzen aus meinem Leben und Wirken, meinen Reisen und meiner Zeit. 2 Tle. Braunschweig: Vieweg 1842.

Lang, Karl Heinrich von: Merkwürdige Reise über Erlangen, Dresden, Kassel und Fulda (Bd. 2 Fortgesetzte Reise nach Hammelburg, ab Bd. 3 Hammelburger Reise. 11 Bde. München, Ansbach, Nürnberg: Akademische Buchhandlung, Selbstverlag u. a. 1810 - 30.

Lang, Karl Heinrich von: Neuere Geschichte des Fürstenthums Baireuth. Bd. 1 - 3. Göttingen 1798 – 1801 (GV).

Lang, Karl Heinrich von: Rede über die heiligen Schutz Patronen der alten Baierischen Kirchen ..., welche ... in der Akademie der Wissenschaften zu München das nicht wirkliche Mitglied nicht wirklich gehalten hat. Nürnberg: Riegel & Wießner 1829. 16 S. - Gegen Altbayern gerichtete satirische Schrift.

Lang, Karl Heinrich von: Rede und Antwort wider und für das historische Daseyn des Babo von Abensberg und seiner 30 Söhne. München: Lindauer 1814.

Lang, Karl Heinrich von: Regesta sive rerum Boicarum autographa ad annum usque 1300. Bd. 1ff. München 1822ff (Urkundenwerk zur bayerischen Geschichte).

Lang, Karl Heinrich von: Reverendi in Christo patris Jacobi Marelli S.J. Amores. München 1815.

Lang, Karl Heinrich von: Rückblick auf meine merkwürdige Reise über Hammelburg. 1818 (NUC).

Lang, Karl Heinrich von: Scherzburger Actenstücke. Nr. 1.2. 1822 (NUC: Lang mutmaßlicher Autor).

Lang, Karl Heinrich von: Sendschreiben an Hrn. Dr. Joh. Friedr. Böhmer. Nürnberg: Riegel & Wiessner 1833.

Lang, Karl Heinrich von: Tabellen über Flächen-Inhalt, Menschen-Zahl, Einkünfte und bevorstehenden Verlust der Teutschen Reichs-Lande. Basel 1798 (BM).

Anmerkungen:

Hammelburger Conversations Lexikon. "Das Conversationslexikon ist eine der boshaftesten Spottgeschichten des bayerischen Politikers und Historikers und überzeugten Anhängers der Aufklärung."

Memoiren. Lang kritisiert die politischen Zustände seiner Zeit und charakterisiert bzw. karikiert bedeutende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens (u. a. Hardenberg, Montgelas). Die z. T. ins Satirische gehende Beschreibung Süddeutschlands behandelt u.a. Öttingen, Wallerstein bei Nördlingen, München, Kulmbach und Ansbach. Lang geht auch auf seine Hammelburger Reisen ein.

Merkwürdige Reise. "Satirisch-politischer Reisebericht über die in den bereisten Städten (Großgescheid, Kleingescheid, Erlangen, Coburg, Göttingen und Heidelberg u. a.) angetroffenen Zustände im Staats-, Gesellschafts- und Beamtenwesen, Schulwesen, Militär und Religion." Der "aufgeklärte" Verfasser kritisiert "Gleichgültigkeit, Arroganz und Doppelzüngigkeit". Enthalten ist ferner ein Reisebericht über Griechenland und die Gefangenschaft Langs in Algier.


Korrekturen, Ergänzungen?


© Hans Baier 2021